Landesberufsschule 4

Die LBS 4 ist eine berufsbildende Pflichtschule, die Techniker/innen ausbildet und der rasanten Entwicklung dieser Berufe Rechnung trägt.

Mit modernen Unterrichtmethoden und Lehrmitteln sowie technisch sehr gut ausgestatteten Arbeitsräumen und Laboratorien werden usere Schüler/innen zum erfolgreichen Lehrabschlussprüfung geführt.

Wir leben unseren Schüler/innen vor, dass das Leben und besonders der Beruf des Technikers und der Technikerin lebenslange Lernbereitschaft, Motivation, Flexibilität aber auch Allgemeinbildung, Lebenskompetenz und gute zwischenmenschliche Beziehungen erfordert.

Daher ist uns handlungsorientierte Vermittlung der Inhalte mit praxis- und lebensnaher Ergänzung durch Projekte (Gesundheit, Förderung der Lesekompetenz, Bewegung und Sport, Verkehrssicherheit, ökologischer Fußabdruck), Teilnahme an Wettbewerben (PB-Quiz, Literatur), Exkursionen, Lehrausgänge und Workshops wichtig.

„Nicht nur für den Beruf lernen wir, auch für das Leben“, ist unsere Devise.

„Der Weg ist das Ziel, der Start sind wir an der LBS 4“  mit dieser Verantwortung wollen wir, dass die zukünftigen TechnikerInnen, die im Alltagsleben aller eine tragende Rolle spielen, Ihren Weg kompetent und mit Begeisterung weitergehen.

Die Zeit, das Engagement und die Begeisterung, die wir in die Arbeit mit unseren Lehrlingen investieren ist Investition in unser aller Zukunft.